Burg Hochosterwitz

Die Burg Hochosterwitz

ein historisches Gesamterlebnis

Burg Hochosterwitz

Machen Sie sich auf eine virtuelle Entdeckungsreise hoch hinauf zur Burg Hochosterwitz.

11 der 14 Burgtore, das Gardemuseum, die Burgkirche und schließlich die Schmiede münden in den wunderschönen Innenhof der einzigartigen Burg Hochosterwitz.

burgtore hochosterwitz

Folgende Tore können virtuell durchschritten werden:

  • Das Fähnrichtstor
  • Das Wächtertor
  • Das Nautor
  • Das Engelstor
  • Das Khevenhüllertor

 

  • Das Landschaftstor
  • Das Waffentor
  • Das Mauertor
  • Das Brückentor
  • Das Kirchentor
  • Das Kulmertor
3 Garde Loewentor2 Hochosterwitz Garde Foto August Zoebl 2020 198 Web 1024x683 1

Das Gardemuseum

Das Engelstor war nicht nur der Stützpunkt der Khevenhüllergarde, hier ist auch das Gardemuseum zu sehen .

Die Khevenhüller-Metsch-Ehrengarde ist ein Aushängeschild der fürstlichen Familie – und selten ist die Tradition in ihrer Lebendigkeit so weitergeführt worden, wie es hier geschieht.

Seit 1600 schützt und bewacht die Ehrengarde die Fürstenfamilie und sichert das Schloss Niederosterwitz und die Burg Hochosterwitz.

Die Burgkirche

Rechterhand vom Kirchentor gelangen Sie auf Ihrer virtuellen Tour in die Burgkirche mit Ihrer Gruft.

926 n.C. erstmals urkundlich erwähnt, wurde die Kirche in der Reformationszeit komplett neu gebaut und ist mit 1586 datiert. Georg Khevenhüller ließ sie als protestantische Kirche aus verputztem Bruchstein neu errichten und am Portal mit der Jahreszahl „1586“ versehen.

Burgkirche Burg Hochosterwitz web
Schmiede

Die Schmiede

Folgend auf das 14. Tor, das Kulmertor folgt der Aufgang in die Burg. Ein virtueller Blick in die Burgschmiede macht eine Ahnung auf die herausfordernde historische Geschichte möglich.

Die fachgerechte Ausführung von Zimmerei- und Tischlerarbeiten für ein Bauwerk wie die Burg Hochosterwitz erfordert traditionelles Fachwissen und Können.

Die Burg, die in früheren Zeiten dem Schutze der Bevölkerung diente, erforderte eine gewisse Selbstversorgung. Demzufolge gab es im Mittelalter neben vielerlei Handwerksbereichen auch eine eigene Schmiede.

Der Innenhof der Burg Hochosterwitz

Ihr virtueller Aufstieg zur Burg Hochosterwitz mündet im Innenhof.

Im Innenhof der Burg befindet sich auch der Zugang zu den Ausstellungsräumen, der kleinen Burgkapelle und zum Restaurant, das für Feierlichkeiten gemietet werden kann.

In der Nordecke befindet sich der 2. Ziehbrunnen mit 13 m Tiefe.

Innenhof Burg Hochosterwitz

Ähnliche Produkte

Alle virtuellen Touren ansehen
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.

Sie haben noch keine Touren ausgewählt.