Bank Austria Kunstforum Wien

Kay Walkowiak: Eternal Now

tresor | Bank Austria Kunstforum Wien

Kay Walkowiak, TRACES OF TIME, 2021. 2K-Video, 2.39:1, 60 min., Farbe, Stereo. Courtesy: Kay Walkowiak & Galerie Zeller van Almsick, Wien © Bildrecht Wien

Kay Walkowiak: Eternal Now

16.02.2023 – 16.04.2023

Titelbild: Kay Walkowiak, TRACES OF TIME, 2021. 2K-Video, 2.39:1, 60 min., Farbe, Stereo. Courtesy: Kay Walkowiak & Galerie Zeller van Almsick, Wien © Bildrecht Wien

„Was geschah bevor die Zeit begann? Wie kann eine Linie ohne Ende weitergehen? Ein Kreis ermöglicht es uns, uns vorzustellen, dass wir ewig rückwärts oder vorwärts gehen und an keinem Punkt auf einen ultimativen Anfang oder ein Ende stoßen.“ – Kay Walkowiak

Bild: Kay Walkowiak, TRACES OF TIME, 202.1 2K-Video, 2.39:1, 60 min., Farbe, Stereo. Courtesy: Kay Walkowiak & Galerie Zeller van Almsick, Wien © Bildrecht Wien
Kay Walkowiak, TRACES OF TIME, 202.1 2K-Video, 2.39:1, 60 min., Farbe, Stereo. Courtesy: Kay Walkowiak & Galerie Zeller van Almsick, Wien © Bildrecht Wien
Kay Walkowiak, TRACES OF TIME, 2021. 2K-Video, 2.39:1, 60 min., Farbe, Stereo. Courtesy: Kay Walkowiak & Galerie Zeller van Almsick, Wien © Bildrecht Wien

Diesen Fragen geht der Künstler in seinen Installationen und künstlerischen Filmen nach und erklärt uns im Gespräch mit Kuratorin Bettina M. Busse wieso ihn das Thema Zeit so fasziniert.
Begleiten Sie uns bei diesem digitalen Ausstellungsrundgang durch die Ausstellung Kay Walkowiak: Eternal Now im tresor des Bank Austria Kunstforum Wien.

Mehr Informationen

Bild: Kay Walkowiak, TRACES OF TIME, 2021. 2K-Video, 2.39:1, 60 min., Farbe, Stereo. Courtesy: Kay Walkowiak & Galerie Zeller van Almsick, Wien © Bildrecht Wien

Livestream verpasst?

Vergangene Livestreams sind nach der Ausstrahlung in unserer Kulturfilm-Bibliothek einsehbar

Kulturfilme ansehen
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.

Sie haben noch keine Touren ausgewählt.