Heimatkundliche Sammlung Strick Start

Heimatkundliche Sammlung Strick

Digitale Tickets

Die Heimatkundliche Sammlung Strick

Die familiär geführte, private Sammlung bietet einen Einblick in die Geschichte von Bad Mitterndorf.
Der Bogen spannt sich von einer Sammlung alte Fossilien, Römer- und Keltenfunden, Knochenfunde von Höhlenbären, einer Puppensammlung sowie schließlich bis hin zur  Ausstellung der Figuren des berühmten Nikolospiels von Bad Mitterndorf.

Die Sammlung

Franz Strick der Erste begann vor ca. 100 Jahren Steine und Mineralien zu sammeln.

Die Sammeltätigkeit seines Vaters führte Franz Strick der Zweite ( geb. 1902) fort und trug zur Erweiterung der Sammlung bei.

Krippe
Puppen

Franz Strick der Dritte (geb. 1943) dem das Sammeln in die Wiege gelegt wurde, baute 1958 das Haus zu einer privaten Sammlung um.

Somit konnte eine Vielzahl der Objekte besser präsentiert werden.

Wettervorhersage Heimatkundliche Sammlung Strick

Datum wählen

Heute 27.02
Morgen 28.02
Übermorgen 29.02

morgens

wettericon

5 °C

mittags

wettericon

10 °C

abends

wettericon

5 °C

morgens

wettericon

8 °C

mittags

wettericon

9 °C

abends

wettericon

7 °C

morgens

wettericon

9 °C

mittags

wettericon

12 °C

abends

wettericon

7 °C

Anreise


Folgt in Kürze.

Anreise mit Google Maps planen
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.

Sie haben noch keine Touren ausgewählt.