Schloss Grosssoelk

Naturparkhaus Schloss Großsölk

Öffnungszeiten


Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

11. Mai bis 05. Oktober 2024

geschlossen

geschlossen

10:00 - 17:00

10:00 - 17:00

10:00 - 17:00

10:00 - 17:00

10:00* - 17:00*

Im Juni am 09.06. & 23.06. sowie * an jedem zweiten Sonntag geöffnet ! Genaue Infos: https://www.soelktaeler.com/naturparkhaus

Änderungen vorbehalten!

Digitale Tickets

Das Naturparkhaus Schloss Großsölk

Das kleine Schloss Großsölk war ursprünglich eine Rast- und Einkehrstation der Säumer auf dem Weg zum Sölkpass.
Mittlerweile wurde ein Teil des Schlosses ein Museum und beherbergt Ausstellungen und einen Veranstaltungsraum.

Schloss Großsölk

Das historische Haus wurde im 14. Jhd. erbaut und hatte seit je her für die alten Handelswege über den Sölkpass eine wichtige Funktion.

Bis ins 17. Jhd. war das Schloss im Besitz der jeweiligen Landesfürsten, die es letztendlich im Jahre 1617 an den Orden der Jesuiten verkauften.

Nach der Auflösung des Ordens war das Haus ein Pfarrhof und seit 1998 ist das Schloss der Sitz des Naturparkhauses.

Schloss Grosssoelk

VERANSTALTUNGEN 2024

Alle Informationen zum Sommerprogramm im Naturpark Sölktäler:

–> Sommerfolder 2024

01. September 2024, ab 09:00 Uhr
Naturpark Sölktäler – Kleinsölk Ort

Ein traditionelles Fest in Kleinsölk.

Alle Informationen

21. September, ab 10:00 auf Schloss Großsölk

Zum 12. Mal findet das traditionelle Steirerkasfest auf Schloss Großsölk im Naturpark Sölktäler statt.
Im Mittelpunkt steht wie immer der herkunftsgeschützte “Ennstaler Steirerkas“.

Alle Informationen

05.Oktober, von 11:00 – 22:00 Uhr

Das idyllische Schlosscafé wird von der renommierten Ferstl Gastronomie geführt.
Die Öffnungszeiten sind wie folgt:
Das Schlosscafé hat Samstags immer geöffnet und Sonntags entsprechend den Öffnungszeiten des Schlosses.

Alle Informationen


Schloss Grosssoelk Museum

In sechs mittelalterlichen Schlossräumen präsentiert sich eine Dauerausstellung über Natur und Geschichte des Naturparks.

Wandere auf den uralten Spuren der Säumer, erfahre die ereignisreiche Schlossgeschichte, bestaune bedrohte Tierarten, erlebe Lawinenabgänge und höre wie Moore und Bergseen plätschern.

Mehr Informationen

Wettervorhersage Naturparkhaus Schloss Großsölk

Datum wählen

Heute 23.06
Morgen 24.06
Übermorgen 25.06

morgens

wettericon

12 °C

mittags

wettericon

16 °C

abends

wettericon

15 °C

morgens

wettericon

19 °C

mittags

wettericon

20 °C

abends

wettericon

17 °C

morgens

wettericon

20 °C

mittags

wettericon

22 °C

abends

wettericon

15 °C

Anreise


Von Graz: B 320, bei Espang abbiegen Richtung Niederöblarn - Stein/Enns, 4,8 km Richtung Sölkpass, Parkplatz Schloss Großsölk.
Von Salzburg: B 320 - bei Pruggern abbiegen Richtung Naturpark Sölktäler, restlicher Weg wie oben beschrieben.

Anreise mit Google Maps planen
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.

Sie haben noch keine Touren ausgewählt.